Mutter gesetzlich, Kinder Beihilfe, Ü12

Antworten
XRMPH123
Beiträge: 5
Registriert: 19 Dez 2018, 15:47

Mutter gesetzlich, Kinder Beihilfe, Ü12

Beitrag von XRMPH123 » 16 Mai 2022, 13:05

Hallo Zusammen,

ich habe erstmal bei meiner Krankenkasse (AOK) versucht, eine normale Mutterkindkur durchzubringen, alle drei Kinder als Begleitkinder. Jetzt haben sie meiner (vorgezogenen) Kur mit meiner Tochter (9) zugestimmt. Aber meine Söhne können nicht mit, da Ü12.

Ich habe je Sohn ein Attest mit beigefügt, das eigentlich unterstreichen sollte, dass die Mutter-Kind-Beziehung gestärkt werden muss. Beide haben mit Corona psychische Probleme bekommen. Der Große (14) war in Behandlung, beim Mitleren (13) warten wir derzeit auf einen freien Platz.

Jetzt meint die Krankenkasse, die Jungs wären Therapiekinder, was ich so eigentlich gar nicht beantragt hatte, aber auch als Begleitkinder zu alt. Ich solle es über die Private, bzw. Beihilfe versuchen oder über die Rentenkasse. Sie schickt mir einen Antrag für die Rentenkasse zu.

Mein Mitlerer muss dringend mit. Der Große eigentlich auch aus Betreuungsgründen, der Papa schafft das nicht, ist so gut wie nicht anwesend.

Jemand eine Idee, wie ich das jetzt am Besten bewerkstellige? Gern gebe ich auch noch mehr input, falls nötig.

Danke. XRMPH

Antworten